Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Konzertreihe «Klein!» soll zeitgenössische Musik unabhängig vom Konzertlokal ermöglichen. «Klein» in vielem Sinne: Kleines Setup der Perkussion, weder Klavier noch Flügel, sondern Keyboard oder Toy-Piano. «Klein» durch kurze Stücke oder Werke, die nur acht Ballone als Instrumente benötigen. «Klein» aber mit «!», weil auch kleinere Stücke ihre Wirkung und Dauer haben können, dürfen und sollen. «Klein», weil das Kollektiv SoundTrieb noch «klein» ist, jung, frisch geschlüpft aber voller Neugierde auf die sich ständig erneuernde Welt der Neuen, Zeitgenössischen Musik. Ziel der «Klein!»-Reihe ist es, durch die räumliche Flexibilität auch Örtlichkeiten zu bespielen, die nicht nur von Publikum besucht sind, die sich gut in der Zeitgenössischen Musikwelt zurechtfinden, sondern auch von neugierigen Menschen, die sich sonst andere Musiksparten gewöhnt sind.

Werke von Mischa Käser, Francesco Filidei, José María Sánchez Verdú, Simon Steen-Andersen, Simon Løffler und Yesid Fonseca Arranda.

Klein!

SIS_Logo_2f_quer

Bern.png

strebi_logo-1